Priester- und Ordensberufung

„Die Ernte ist groß, doch der Arbeiter sind Wenige“, sagt Christus.
Das Thema Berufung ist schon immer für viele schwierig gewesen: Die Eltern, die ihre Kinder nicht ziehen lassen wollen; Jugendliche, die ihr Leben vergeuden, als wären sie keine Gotteskinder…
Bei all den Problemen, welche die Kirche belagern, hat sich doch das Wesentliche nicht geändert: es braucht Vermittler der Gnade, also Priester; immer wird es auch Seelen geben, welche sich voll und ganz dem Dienste Gottes und dem Beruf der Heiligkeit weihen.
Vielleicht bist auch Du von Gott berufen?…

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.